R.E.D. GmbH
Steckverbinder und elektromechanische Bauelemente

Neuheiten aus 2019

November 2019



Markteinführung: M16-Steckverbinder in X Kodierung überträgt bis 10 Gbit/s

binder kündigt mit der Serie 415 einen X-kodierten M16-Steckverbinder an. Dieser erzielt problemlos hohe Übertragungsraten, die von den heutigen sensorbasierten und automatisierten Produktionseinrichtungen gefordert werden. Er erreicht Datenübertragungsraten von bis zu eindrucksvollen 10 Gbit/s.

Dank der Vorteile, wie der hohen Robustheit und Umweltresistenz, bieten die M16-Steckverbinder ein breites Einsatzspektrum für industrielle Sensoren. Sie können sowohl im Innen- als auch im Außenbereich eingesetzt werden.

Zur Serie 415 von binder gehören neben Kabelsteckern und -buchsen auch Einbaubuchsen, welche von vorne verschraubbar sind. Im gesteckten Zustand erreichen sie die Schutzart IP67.

Die Steckverbinder aus der Serie 415 sind mit acht vergoldeten Kontakten bestückt. Diese sind bei 50 Volt Wechsel- oder 60 Volt Gleichspannung bis 0,5 A mit Strom belastbar und können Kabel mit Durchmessern von 5,5 mm bis 9 mm aufnehmen.

Nobember 2019



Erweiterung Serie 720: 4- und 6-fach-Verteiler für Rundsteckverbinder mit Snap-in-Verriegelung

binder erweitert die Einsatzmöglichkeiten der Miniatur Rundsteckverbinder mit Snap-in-Verriegelungen aus der Serie 720, durch die neuen 4- und 6-fach-Verteiler. Diese sind eine willkommene Erweiterung für Entwickler und Konstrukteure, die mehrere Geräte über eine einzelne Leitung anbinden bzw. versorgen möchten.

Zu den Zielanwendungen gehören Installationen bei denen der Bedarf besteht Signale zu verteilen bzw. zu teilen. Dazu gehören neben Steuer-, Mess- und Überwachungssystemen auch Beleuchtungsanlagen und verteilte Heizsysteme, wie beispielsweise Sitzheizungen in Stadien, Treibhäuser oder Datenerfassungsgeräte.

Die Steckverbinder der Serie 720 von binder überzeugen mit einer schnellen und unkomplizierten Snap-in-Verriegelung und haben im gesteckten Zustand die Schutzart IP67. Die Serie 720 ist mit einem Kunststoffgehäuse konzipiert und ist dadurch speziell für Anwendungen in feuchten und rauen Umgebungen geeignet.

Die Verteiler zeichnen sich durch 3 oder 5 vergoldete Kontakte mit einer Stromtragfähigkeit bis 7 A bei 250 V oder 5 A bei 125 V aus. Die Steckverbinder der binder Serie 720 sind als Standardausführung in schwarz erhältlich.

November 2019



Rückwärtig montierbare Han® Metall-Gehäuse erleichtern das Konfektionieren von Schaltschränken

HARTING bietet die Metall-Gehäuse der Baureihen Han® B, EMV und M jetzt auch in Versionen an, die eine rückwärtige Montage von Kontakteinsätzen ermöglichen. Das einfachere Handling beschleunigt die Ausstattung von Schaltschränken mit Schnittstellen. Für die Industrie wird es leichter, vorkonfektionierte und damit individualisierte Kabel anzuschließen.

Die Montage vorgefertigter Einheiten wird damit effizienter: Schaltschränke oder Maschinenmodule und Kabelbäume können weitgehend separat vormontiert werden. Die Arbeitsteilung bei der Installation verändert sich: Der Anteil der Vorkonfektionierung steigt und die Arbeit lässt sich insgesamt kostengünstiger erledigen.

Die neuen Han® Steckverbinder mit der Option der rückwärtigen Montage sind durchgängig steckkompatibel mit den bisherigen Metallgehäusen. Alle Kontakteinsätze und -module, die sich in die bisherigen Standards integrieren lassen, passen auch in die neuen Anbau- und Tüllengehäuse. Maschinen- und Schaltschrankentwickler sowie Produktionsplaner können die rückwärtige Montage dadurch schrittweise in ihre Produkte oder Fertigungen einführen.

November 2019



RC Drosseln

Die RC-Drossel steht für «Reduced Complexity» Choke und zeichnet sich durch ein Gleichtakt-Drosseldesign mit kleinem Formfaktor ohne Vergussmasse aus. Dies reduziert das Gewicht und verbessert die Qualität aufgrund weniger Prozessschritte in der Produktion. Dieses Design erfüllt auch die Kundenerwartungen in Bezug auf Recyclingfähigkeit und Umweltfreundlichkeit.

Der Konstruktionsansatz für die RC-Drossel ist der erste Schritt in eine neue Ära von Drosseln mit kleinem Formfaktor bei Schaffner. Die RC-Drossel erfüllt die Kundenerwartungen mit der Fähigkeit, bei hohen Umgebungstemperaturen (bis zu 125°C) zu arbeiten, ohne mechanische oder sicherheitsrelevante Merkmale zu verlieren (für höhere Betriebstemperaturen kann eine Stromreduktion entsprechend dem Nennstrom errechnet werden).

Durch die Auswahl an 14 verschiedenen Kombinationen aus Strom, Induktivität und Einbaulage eignet sich die Serie zum Aufbau von EMV-Filtern für Stromversorgungen z.B. für Anwendungen in LED-Beleuchtungen, HKL (Heizung/Klima/Lüftung) oder medizinischen Geräten.

November 2019



Serie FN9255 - Neue Reihe von EMV Filtern mit IEC Gerätestecker C14 und C20

Die zweistufige High-Performance Filterreihe FN 9255 ergänzt die bewährten FN 92XX Filterfamilien und ist für Anwendungen entwickelt, die hohe Dämpfungseigenschaften im Frequenzbereich auch oberhalb von 30MHz erfordern.

Die Anpassungen am Filtergehäuse wurde nur in der Länge vorgenommen, so dass ein Austausch der Serien FN 9222, FN 9233, FN 9244 und FN 9255 untereinander möglich ist, ohne Änderungen am Gehäuseausschnitt vorzunehmen.

Die Variantenvielfalt der neuen Filterfamilie ist dabei mit ca. 100 verschiedenen Typen sehr hoch. Unter anderem sind zwei Filtervarianten für den Einsatz im Medizinbereich verfügbar, einmal mit und einmal ohne Erdleiterdrossel.

Eine weitere Neuerung ist die Variante zur rückseitigen Montage, die mit Hilfe von Einpressmuttern eine zuverlässige Verschraubung des Filters ermöglicht, ohne auf dem Gehäuse aufzutragen.

Mit der Variantenvielfalt und den vorhandenen Dämpfungseigenschaften bieten die Filter eine Lösung für hochmoderne Geräte im Bereich der Haushalts-, Audio, Video und Medizintechnik und können auch in vielen anderen Applikationen mit ähnlichen Anforderungen eingesetzt werden.

November 2019



Han® 1A - Kompakt, robust und vielfältig

Der Han® 1A bietet ein kompaktes, robustes und universal einsetzbares Rechteck-Steckverbindersystem zur Übertragung in allen Lebensadern der Industrie 4.0 (Daten, Leistung, Signale). Für immer kleinere Antriebe bedarf es z.B. in Maschinenbau & Robotik auch immer kleinerer Schnittstellen. Die neue Steckverbinder-Reihe bildet den Trend mit passenden Gehäusen und Einsätzen ab. Auch die nötige Schirmung für den Motoranschluss lässt sich mit Han® 1A Kunststoffsteckverbindern realisieren.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Platzersparnisse von bis zu 30 % im Vergleich zu Han® 3A : Kompakter Steckverbinder für Power in der Feldinstallation
  • Vielfältig einsetzbar: Übertragung von Daten, Signalen und Leistung mit bis zu zwölf Kontakten
  • Hohe Flexibilität: Modulares System von Einsätzen und Zubehör für Indoor und Outdoor-Anwendungen (IP20 / IP65)
  • Reduzierung von Installationszeiten: Schneller Verbindung mittels Snap In Technologie, kein Schrauben notwendig
  • Minimale Vorratshaltung: Klar strukturiertes Steckverbinder-System, beruhend auf wenigen Basiselementen
  • Kostenreduzierung: Wirtschaftlicher Installations-Steckverbinder

November 2019



HARTING T1

Single Pair Ethernet ist mehr als nur ein neues Kabel. Das international standardisierte Steckgesicht ist Teil eines kompletten Systems zur TCP/IP-basierten Anbindung von Sensorik an Ethernet-Netzwerke.

Konzeptionell ausgelegt auf hohe Bandbreiten für Datenraten von 10 Mbit/s bis Gigabit-SPE und anspruchsvolle industrielle Umgebungen der Integrated Industry. Damit bietet SPE die notwendige Infrastruktur für das gesamte IIoT Ökosystem.

April 2019



Serie 696 HEC · Schutzschlauch Verschraubung

  • Schützt Kabel und Litzen vor äußeren Einflüssen
  • Auch zum Nachrüsten erhältlich

April 2019



HARTING RJ45 VarioBoot

Problemlösung nach Maß mit Standardkomponenten –

Die neuen umspritzten VarioBoot RJ45 Cat.6A Kabelkonfektionen für 1/10GBit/s Übertragung bringen Kundenbedürfnisse mit einem maßgeschneiderten Standard in Einklang. Die Anwendung gibt die Richtung vor.

Völlig egal, wie die Kabelführung am Ende aussehen muss, der HARTING VarioBoot RJ45 geht in alle Richtungen mit – und das störungsfrei und ohne Einbußen in der Übertragung. Welchen Weg am Ende die Cat. 6A Leitung beispielsweise durch den Schaltschrank nimmt, kann ganz zum Schluss entschieden werden. Es reicht ein kurzer Zug an der Knickschutzhülle, ein Verrasten in der gewünschten Richtung und die Leitung sucht sich einen anderen Weg. Abgerundet durch die niedrige Bauhöhe, ergibt der HARTING VarioBoot RJ45 die perfekte Lösung.

Übersicht:

  • bis zu Kat.6A 10 Gbit/s Übertragungsleistung
  • umspritzter gewinkelter RJ45 Steckverbinder mit Rasthebelschutz
  • anpassungsfähiger und wechselbarer Kabelausgang
  • besonders platzsparend durch kleine Bauform
  • ein RJ45 Systemkabel für alle Abgangsrichtungen

April 2019



ELC Easy Locking Kabelsteckverbinder und Flanschdose

  • Intuitiv zu bedienendes Verriegelungssystem mit Rasthaken
  • Steckposition wird eindeutig durch Form des Steckbereichs vorgegeben und verhindert ein Fehlstecken
  • Mechanische Beständigkeit mit >5000 Steckzyklen
  • Flanschdose gewährleistet Schutz vor Eindringen von Flüssigkeit, Wasserspritzern und Berührung der Kontakte

April 2019



M8 Kabel- und Flanschsteckverbinder, 12-polig

  • Stecker oder Dose am Kabel angespritzt
  • Flanschteile mit Litzen
  • Gerade Ausführung
  • Standard-Kabel 2 m und 5 m
  • Standard-Litzen 200 mm

April 2019



Serie FN3287

EMV-Filter leisten auf der AC-Netzseite von Wechselrichtern einen wertvollen Beitrag zur Einhaltung der Normen und erhöhen die Systemzuverlässigkeit und -stabilität. Mit der Einführung der neuen Serien FN 3287 und FN 3288 stellt Schaffner einmal mehr die kompaktesten am Markt verfügbaren Produkte in dieser Klasse vor. Sie basieren auf innovativer Technik gepaart mit einem neuen Designkonzept um damit für eine Vielzahl von Anwendungen wirtschaftliche EMV-Lösungen zu realisieren.

April 2019



Typ 3120-N mit neuer Faltbalg-Abdichtung (IP65)



Der Schutzschalter Typ 3120-N übernimmt in Geräten und Maschinen die Funktion des Ein- und Ausschaltens. Er schaltet gleichzeitig bei Überstrom zuverlässig ab. Nach einer Überstromauslösung lässt sich der Typ 3120-N einfach und schnell wieder einschalten.

Ein oftmals zeitaufwendiger Sicherungswechsel entfällt. Nun präsentiert sich der Klassiker mit neuer Faltbalg-Abdichtung.

April 2019



Reihenklemmen mit Hebel, Drücker oder Betätigungsöffnung

WAGO-Reihenklemmen gibt es in drei verschiedenen Betätigungsvarianten: mit Hebel, Drücker oder Betätigungsöffnung – für jede Anwendung die passende Reihenklemme.

Das Beschriftungssystem und das multifunktionale Brückerprogramm der bekannten WAGO Reihenklemmen TOPJOB® S können für die neuen Reihenklemmen mit Hebel selbstverständlich ebenfalls verwendet werden.

Vorteile:

  • Drei Betätigungsvarianten: Hebel, Drücker, Betätigungsöffnung
  • Durchgehende Beschriftungsmöglichkeiten
  • Ein bestehendes Brückerprogramm TOPJOB® S für alle drei Varianten
  • Push-in-Technik: Direktes Stecken von eindrähtigen sowie feindrähtigen Leitern mit Aderendhülse in allen Varianten
  • Prüfmöglichkeiten in allen Varianten



 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos